Ambrogio Rasenroboter

Preise ab 01.11.2022

Ambrogio Twenty ZR

Ambrogio Twenty ZR

1549,- €

incl. Service-Paket,     Info >>

Der Twenty ZR benötigt kein Begrenzungskabel! Diese Technologie gibt es schon länger allerdings kann der ZR sich automatisch aufladen und das ist wohl weltweit einzigartig!  Die ZR Technologie integriert künstliche Intelligenz mit Radarsensoren, um Gras zu erkennen, Hindernisse aus der Ferne zu identifizieren (feste und bewegliche), sowie Rasenkanten und Begrenzungen zu erfassen.
Klar ist aber auch: Der ZR eignet sich nicht für jeden Garten! Wir beraten Sie!

mehr zu Twenty ZR  >>

Ambrogio Twenty Deluxe

Ambrogio Twenty

Twenty Deluxe: 1249,- € 
Twenty Elite: 1599,- €
Twenty Elite S+: 1799,- €

incl. Service-Paket,     Info >>

Der kleine Twenty ist der Renner in kleinen Siedlungsgrundstücken. Klein, kompakt, wendig! Trotz des günstigen Preises ist er mit hochmoderner Technik ausgestattet. Er kann vollautomatisch bis zu 4 Flächen bearbeiten.

mehr zu Twenty Deluxe  >>

mehr zu Twenty Elite  >>

mehr zu Twenty Elite S+  >>

Ambrogio Twenty 25

Ambrogio Twenty 25

Twenty 25 Deluxe: 1999,- €
Twenty 25 Elite: 2349,- €

incl. Service-Paket,     Info >>

Die innovative TWENTY-Reihe wurde um das brandneue TWENTY 25 Modell erweitert, konzipiert für mittelgroße Gärten. Die beiden Modelle der Serie, Deluxe und Elite, sind mit fortschrittlichster Technologie ausgestattet, die dem Roboter eine hohe Leistung garantiert. Bürstenlose Motoren, leistungsstarke Akkus und ein 25 cm Federstahlmesser ermöglichen es dem Roboter, Rasenflächen bis 1.800 m2 zu mähen

mehr zu Twenty 25 Deluxe  >>

mehr zu Twenty 25 Elite  >> 

Ambrogio Twenty 29

Ambrogio Twenty 29

Twenty 29 Deluxe: 2799,- €
Twenty 29 Elite: 3499,- €

incl. Service-Paket,     Info >>

Auch der TWENTY 29 basiert auf dem bewährten Twenty-Konzept, konzipiert für mittelgroße bis größere Gärten. Die beiden Modelle der Serie, Deluxe und Elite, sind mit fortschrittlichster Technologie ausgestattet. Bürstenlose Motoren, leistungsstarke Akkus und ein 29 cm Federstahlmesser. Elektrisch verstellbare Schnitthöhe.
Deluxe: 5 AH-Akku, 3 Std Mähzeit, 2500 m² max Fläche.
Elite: 10 AH-Akku, 6 Std Mähzeit, 3500 m² max Fläche.

mehr zu Twenty 29 Deluxe >>

mehr zu Twenty 29 Elite  >>

Ambrogio 4.0 Basic

Ambrogio 4.0 Basic

Basic Medium: 3198,- €
Basic Medium AWD: 3698,- €

Basic Premium: 3298,- €
Basic Premium AWD: 3798,- €

Preise, Ablauf und mehr >>

Die Geländegängigen: Mit Drehgelenk, stark wasserabweisend, 4 Mähzonen, einfachste Bedienung!
AWD: "All Wheele Drive" = Allradantrieb

Medium: 1200 m², 6,9 AH-Akku, 3 h Mähzeit;
Premium: 1800 m², 10,35 AH-Akku, 4 h Mähzeit.

mehr zu 4.0 Basic  >>

Ambrogio 4.0 Elite

Ambrogio 4.0 Elite

Elite Premium - 4348,- €
Elite Premium AWD - 4848,-€

Elite Extra Prem. - 4700,- €
Elite Extra Prem. AWD - 5200,- €

Preise, Ablauf und mehr >>

Das wird die Zukunft! Mit Drehgelenk, stark wasserabweisend, 8 Mähzonen, exclusive Anpassmöglichkeiten. Sämtliche Zugriffsmöglichkeiten auch per Smartphone. Diebstahlschutz mittels Geofencing ect.
AWD: "All Wheele Drive" = Allradantrieb

Premium: 3200 m², 10,35 AH-Akku, 3:45 h Mähzeit
Extra Premium: + Induktionsaufladung.

mehr zu 4.0 Elite  >>

Ambrogio 4.36 Elite

Ambrogio 4.36

4.36 Elite:   5498,- €
4.36 Elite AWD:   5998,- €
4.36 Elite RTK:   7797,- €

Preise, Ablauf und mehr >>

Stabilität und Hightech: für große Flächen: Aufbau und Ausstattung wie 4.0 Elite, allerdings mit 36 cm Messer! Bestückt ist er mit einem 10,35 AH Akku. Dies ermöglicht eine Mähzeit von 4 Stunden. Drillingsbereifung und Drehgelenk sorgen für bestmögliche Geländegängigkeit. Sämtliche Zugriffsmöglichkeiten per Smartphone oder Touchscreen-Display. Infinitysystem:  Teamarbeit mit mehreren Robotern in einer Fläche, bereits gemähte Flächen werden erkannt und übersprungen.
AWD: "All Wheele Drive" = Allradantrieb


mehr zu 4.36 Elite  >>

Ambrogio 4.36 Elite

Ambrogio Quad

Quad Elite AWD:   5399,- €

Preise, Ablauf und mehr >>

Mit Radar-Hinderniserkennung!
Mit Allradantrieb und 4 gelenkten Rädern, somit entfällt das Wendemanöver!
Ausstattung ähnlich der 4.0 Elite allerdings mit 29 cm Messer. 2 x 5 AH Akkus ermöglichen eine Mähzeit von ca, 2,5 Stunden. Sämtliche Zugriffsmöglichkeiten per Smartphone oder Touchscreen-Display. Infinitysystem: Teamarbeit mit mehreren Robotern in einer Fläche, bereits gemähte Flächen werden erkannt und übersprungen.

mehr zu Quad Elite  >>

Preisstand: November 2022